Horst Schneider

Horst Schneider ist seit Beginn 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-geförderten Verbundprojekt SysPlace. Er hat 2009 seinen Bachelor in Informatik absolviert und seitdem als Softwareentwickler gearbeitet. Zuletzt war er technischer Leiter von agilen Softwareprojekten bei der Firma Verivox in Heidelberg. Seine technischen und organisatorischen Fähigkeiten bringt er im Projekt SysPlace zum Einsatz, wo die prototypische technische Realisierung geräteübergreifender Interaktionsmuster eine wichtige Rolle spielt. In diesem Kontext hat er zudem seine Masterthesis geschrieben, die das Projekt um einen Modellierungsansatz für gestenbasierte Interaktionen erweitert hat.

Contact me at: